Herzlich Willkommen!

Bericht der Jahreshauptversammlung am 10. Juli 2021

Die ordentliche Jahreshauptversammlung des Fördervereins Stadtkapelle Heimsheim e.V. fand am Samstag, den 10. Juli 2021, um 18.00 Uhr in der Stadthalle statt.

Der 1. Vorsitzende Werner Baumeister begrüßte alle anwesenden Mitglieder und Gäste.

Der 1. Vorsitzende Werner Baumeister berichtet nach seiner Begrüßung und den Hinweisen auf die coronabedingten Hygienemaßnahmen vom vergangenen Vereinsjahr. Das Jahr 2020 war geprägt durch die Coronopandemie. So konnte der Förderverein lediglich die 8. Schrottsammlung im Oktober 2020 erfolgreich durchführen. Die traditionelle Tombola am Jahresabschlusskonzert konnte leider nicht organisiert werden, da auch das Konzert wegen Covid-19 nicht stattgefunden hat.

Der Kassenbericht wurde von Kassiererin Kerstin Dietrich Pinheiro verlesen. Die beiden Kassenprüfer Ralf Römpp und Gerhard Schöck haben die Kasse im Vorfeld ohne Beanstandung geprüft.

Klaus Wiedemann leitete die Entlastung der Vorstandschaft. Die anwesenden Mitglieder erteilten die einstimmige Entlastung.

Im Jahr 2021 mussten turnusgemäß folgende Ämter neu gewählt werden:

-       1. Vorsitzender (für 2 Jahre)

-       Kassier/erin (für 2 Jahre)

-       2 Kassenprüfer (für 2 Jahre)

 

Werner Baumeister hatte bereits im Jahr 2020 mitgeteilt, dass er sich nicht mehr als Kandidat für den 1. Vorsitzender aufstellen lässt und nach 14 Jahren das Amt in jüngere Hände geben möchte.

Im Vorfeld konnte Michael Vogel für das Amt des 1. Vorsitzenden gewonnen werden. Michael Vogel als 1. Vorsitzender und Kerstin Dietrich Pinheiro als Kassiererin wurden für 2 Jahre einstimmig von der Versammlung gewählt, ebenso wie die beiden Kassenprüfer Gerhard Schöck und Ralf Römpp.

Die neue Vorstandschaft

Den Jahresausblick für das Jahr 2021 übernahm dann auch gleich der neugewählte 1. Vorsitzende Michael Vogel.

Andreas Vogel als 2. Vorsitzende bedankte sich Werner Baumeister für sein großes Engagement in den letzten 14 Jahren. Dank ihm wurde die Schrottsammlung ins Leben gerufen, welche nicht mehr aus dem Veranstaltungskalender wegzudenken ist. Als Geschenk wurde Werner Baumeister eine Skulptur und Barbara Baumeister einen Blumenstrauß überreicht.

Werner und Bärbel Baumeister mit "Schrotti"

Die Vorstandschaft bedankt sich bei allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern welche den Förderverein bei allen Aktivitäten mit Zeit, Hilfe, Geld oder Sachspenden unterstützt haben.

 

Die Vorstandschaft

 

Veranstaltungen MV Stadtkapelle Heimsheim und Förderverein





10.10.2020

8. Schrottsammlung

Ort: Stadthallenparkplatz Heimsheim